Drucken

Siemens FI Schalter

Siemens FI Schalter

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 25A 2-polig 30mA 230V 2TE

Artikel-Nr.: 5SV3312-6

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 25A 2-polig 30mA 230V 2TE

39,80 € *
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 25A 4-polig 30mA 400V 4TE

Artikel-Nr.: 5SV3342-6

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 25A 4-polig 30mA 400V 4TE

39,80 € *
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 40A 4-polig 30mA 400V 4TE

Artikel-Nr.: 5SV3344-6

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 40A 4-polig 30mA 400V 4TE

39,80 € *
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 63A 4-polig 30mA 400V 4TE

Artikel-Nr.: 5SV3346-6

Siemens FI-Schutzschalter Typ A 63A 4-polig 30mA 400V 4TE

99,90 € *
Sofort versandfertig
Lieferfrist 1-3 Tage
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


SIEMENS FI-Schutzschalter Typ A für die Fehlerstrom-Schutzeinrichtung

Die SIEMENS FI-Schutzschalter der Auslösecharakteristik Typ A sind als patentierte Fehlerstrom-Schutzeinrichtung Teil der SENTRON Schutzkomponenten für die Elektroinstallation des Unternehmens. Die FI-Schalter von SIEMENS können in allen Netzen bis AC 240/415 V zum Schutz vor gefährlichen Fehlerströmen eingesetzt werden, welche sonst zum Tod durch Stromschlag führen können oder aber durch Erdfehlerströme Brände auslösen. Sie dienen dem effektiven Personenschutz, Brandschutz und Berührungsschutz, wobei ausschließlich mit Bemessungsfehlerströmen bis 30 mA gearbeitet wird. Geht es beim Einsatz der SIEMENS FI-Schalter Typ A vor allem um den Personenschutz, also das Verhindern von tödlichen Stromschlägen durch Fehlerströme bei Berührung defekter oder falsch isolierter Leitungen und Verbraucher, so sollte man idealerweise auf noch niedrigere Bemessungsfehlerströme von 10 mA zurückgreifen. Dies gilt aber nur für Räume mit erhöhter Personengefährdung, denn bei solch geringen Bemessungsfehlerströmen kann es auch zu ungewollten Auslösungen und Unterbrechungen des Stromkreislaufs kommen, aufgrund zu geringer Toleranzen. 

Vorteile der Typ A SIEMENS FI-Schutzschalter

Typ A SIEMENS FI-Schalter sind lösen bei sinusförmigen Wechselfehlerströmen und bei pulsierenden Gleichfehlerströmen aus. Sie werden vor allem bei einphasigen Verbrauchern mit elektrichen Bauteilen im Netzteil verbaut, in Wohngebäuden und in Zweckbauten. Doch die FI-Schutzschalter Typ A von Siemens haben noch viele weitere Vorteile:

  • Umgreif- und Berührungsschutz für eine sichere Elektroinstallation
  • Hutschienen können ohne Werkzeug gelöst werden, dank bequemer Schieber-Hand-Betätigung
  • Datamatrix-Code auf der Vorderseite des FI-Schalters bietet alle Infos rund um den Schalter
  • SIEMENS FI-Schutzschalter entsprechen allen DIN VDE Bestimmungen